Habt Ihr noch Fragen?
 

Sind wir schon beim Du? Am Tag eurer Hochzeit werde ich als Hochzeitsfotograf so viel Zeit in eurer Nähe verbringen wie sonst kaum ein anderer. Siezen fühlt sich da komisch an, oder? Also bitte sprecht mich mit „Du“ an.

Wie läuft die Buchung ab? Meldet euch mit eurem Wunschtermin, dem Ort und dem groben Ablauf bei mir. Wenn das Datum noch frei ist, können wir auf Wunsch einen Termin zum telefonischen Kennenlernen vereinbaren. Eine verbindliche Buchung ist erfolgt, sobald ihr meinen Vertrag unterschreibt und die vereinbarte Anzahlung von 20% leistet.

Wie lange im Voraus sollten wir buchen? Das kommt auf euren Termin an. In der Hochsaison zwischen April und Oktober sind die Samstage oft schon viele Monate bis hin zu einem Jahr vorher gebucht, unter der Woche oder im Winter sind oft auch kurzfristig Termine frei. Jedenfalls ist der Hochzeitsfotograf nicht das aller letzte, um das ihr euch kümmern solltet.

Muss ich beim Portratshooting Posen, das ist nämlich gar nicht mein Ding? Geht mir auch so! Ich mag natürliche, authentische Porträts. Die entstehen am ehesten, wenn ihr euch ganz ungezwungen miteinander bewegt, flirtet, Spaß habt – und die Kamera vergesst. Dafür sorge ich schon.

Werden alle Bilder von dir bearbeitet? Natürlich! Alle Bilder werden individuell von mir in Farbe oder in Schwarz-Weiß bearbeitet.

Was ist, wenn du vor der Hochzeit krank wirst? Das ist zum Glück noch nicht passiert. Aber ich bin auch nur ein Mensch und im Fall der Fälle bin ich mit mehreren Kollegen vernetzt und versuche mein bestes für euch einen geeigneten Ersatz zu finden.

Und wenn deine Kamera streikt? Für alle wichtigen Arbeitsgeräte habe ich Ersatz dabei: Kamera, Objektive, Blitze und natürlich Speicherkarten und Akkus sind immer mehrfach vorhanden.

Bekommen wir die fertigen Bilder in voller Auflösung? Ja, ihr bekommt eure Fotos in der Original-Auflösung auf USB-Stick. Ohne Wasserzeichen, ohne Einschränkungen – Ihr könnt damit machen, was ihr wollt.

Wie kommen unsere Gäste an die Fotos? Ich richte euch eine elegante passwortgeschütze Online-Galerie ein. Dort haben eure Gäste die Möglichkeit, durch die Bilder zu scrollen, Fotos kostenfrei herunterzuladen und auch eigene Bilder hochzuladen.

Was machen wir, wenn es regnet? Selten regnet es den ganzen Tag. Ich finde es aber auch großartig im Regen zu fotografieren. Schöne Fotos können wir zu jedem Wetter zusammen machen. Solltet ihr euch trotzdem Fotos beim Sonnenuntergang wünschen, biete ich euch an, kostenlos ein After-Wedding-Shooting an einem anderen Tag  zu fotografieren.

Soll Essen für dich bestellt werden? Bei 6+ Stunden Reportagen ist es eine freundliche Geste für die ich sehr dankbar bin.

Kontakt

Tim Böger

Brandenburger Str. 41

51377 Leverkusen

info@tim-boeger.com

  • Instagram - Grey Circle

@2017-2019 by Tim Böger Photography - Impressum - Datenschutzerklärung 

Hochzeitsfotograf in Leverkusen, Köln, Burscheid, Bergisch Gladbach, Langenfeld, Leichlingen, Solingen, Wermelskirchen, Monheim, Dormagen und Düsseldorf